Vestinas Kastellaun

Übersicht

Gattung

Inhaberschuldverschreibungen

WKN/ISIN

A3E5UL/DE000A3E5UL1

Emittent

Vestinas Immobilien GmbH

Homepage

Emissionstag

18. Oktober 2021

Laufzeit

Bis zu 3 Jahre

Vorzeitige Rückzahlung

Nach einem Jahr jederzeit in Teilen oder vollständig möglich

Zinssatz

3 % p. a.

Zinstermin

Jährlich nachschüssig, erstmals zum 18. Oktober 2022

Emissionsvolumen

Bis zu 3.000.000 EUR

Stückelung

1.000 EUR

Ausgabebetrag

100 %

Ausgabeaufschlag

Nein

Währung

Euro

Börsennotierung

Nein

Negativerklärung

Neben der Inhaberschuldverschreibung wird es kein weiteres Fremdkapital für dieses Projekt geben

Mittelverwendung

Die Vestinas Immobilien GmbH wird mit dem Emissionserlös der Inhaberschuldverschreibungen „Vestinas Kastellaun“ den Erwerb einer Wohnimmobilie mit Gewerbeanteil in der Verbandsgemeinde Kastellaun refinanzieren.

Objekt/Standort

Bei dem Objekt handelt es sich um eine Wohnimmobilie (mit Gewerbeanteil) in der Innenstadt (Kirchstraße 4,6,8,10 Perlengasse 1, 56288 Kastellaun) von Kastellaun, Rheinland-Pfalz. Das Objekt wurde 1995 bis 1997 kernsaniert sowie teilweise neu errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von 2.629 m² sowie eine Gewerbefläche von 721 m². Die vollvermieteten 37 Wohneinheiten gliedern sich in Wohnungen zwischen 37 und 144 m².

 

Kaufpreis/Verkehrswert

Der Kaufpreis der Immobilie beläuft sich auf 3.040.000 EUR.

Der gutachterliche Verkehrswert beträgt 3.220.000 EUR.

Mieter/Mietverträge

Das Objekt wird hauptsächlich als Wohnimmobilie genutzt. Die Wohnflächen sind vollvermietet. Weiterhin verfügt das Objekt über Gewerbeflächen, die vorwiegend von karitativen Einrichtungen genutzt werden. Die derzeit leerstehenden Gewerbeflächen sollen in neuen Wohnraum umgewandelt werden.

Bewirtschaftung

Die Immobilie wird durch externe Dienstleister bewirtschaftet. Die Quadoro GmbH, ein Unternehmen der Doric Gruppe, übernimmt die Koordination der externen Dienstleister.